Techniken - was tun mit den Materialien?

  • ein- und ausgraben
  • flechten
  • Formen legen
  • häufen
  • mauern
  • ordnen
  • reihen
  • schichten
  • stapeln
  • nähen
  • stecken
  • klemmen


Blumen flechten

Für einen Ring aus Blumen muss der Stiel durch einen Schlitz gesteckt werden, der mit dem Fingernagel direkt unterhalb der Blüte eingeritzt wird.

Soll ein Haarkranz entstehen werden die Stängel der Blume kurz hinter den Blütenköpfen eingeritzt und immer eine weitere Blume bis zur Blüte hindurch gesteckt. Wenn die Stängel anschliessend zwischen den Blüten verflochten werden, hält der Kranz noch besser.


Bauen mit Weiden

Die Weide darf in der freien Natur aufgrund der Naturschutzbestimmungen (wie andere Bäume, Hecken und Gehölze) nur im Winterhalbjahr, also bis Ende Februar, geschnitten oder gefällt werden. Da im März die Vogelbrut anfängt und andere Tiere aus dem Winterschlaf erwachen und Plätze für die Eiablage und Vermehrung suchen, darf in dieser Zeit (bis zum 31.10. des Jahres) nicht störend in die Natur eingegriffen werden.


Kunstwerke mit Weiden

© 2016 by Tobias Ott - tobiasott.de · Theaterstr. 10 · D-95028 Hof · Telefon: 0 92 81 - 784 156
Landartist · Nature Art · Land Artist · lizenzfreie Fotos · Impressum - Design: Webdesign Oberfranken